Urlaub mit Strand, Natur und Tradition: Willkommen im Ostseebad Zinnowitz!

Sonnenuntergang am Zinnowitzer StrandDas hübsche Ostseebad Zinnowitz erstreckt sich im Norden der sonnenreichen Ferieninsel Usedom vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns. Hier genießen Urlauber ein erholsames und maritim geprägtes Urlaubsflair mit langer Tradition, denn dieses Seebad wurde bereits im Jahre 1851 eröffnet. Die stolze und den Kräften von Wind und Wasser trotzende Seebrücke, die auch heute einer der quirligen Treffpunkte ist, wurde bereits im Jahre 1904 eröffnet. Die lange Bade- bzw. Tourismustradition, über 1900 Sonnenstunden im Jahr und das attraktive Spektrum an Ferienwohnungen in Zinnowitz erklären, warum dieser Ort zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen gehört. Sicherlich tragen die von der Sonne verwöhnten Naturschönheiten, die herrlich seichten und weitläufigen Strände und die prachtvollen Villen der Bäderarchitektur auf der Insel Usedom zu einem einladenden bzw. auf Wunsch sehr facettenreichen Urlaubsflair bei. Buchen Sie hier bequem vom Sofa aus ein Ferienhaus gemäß Ihren Wünschen: Bestimmen Sie mit der Suchmaske Größe, Lage, Ausstattung und etwaige individuelle Komfortwünsche und schon können Sie pure Urlaubsvorfreude entfachen.

Ferienwohnungen in Zinnowitz auf der Insel Usedom finden




60 Sekunden dauern.


Eine abwechslungsreiche Urlaubsatmosphäre zwischen Sand, Strand, Wasser, Wind, Tauchgondel und Wald

Zwischen Zempin und Trassenheide gelegen zeichnet sich Zinnowitz im Usedomer Norden vor allem durch das rundherum liegende Waldgebiet aus, das zu ausgiebigen Wanderungen oder naturverbundenen Radtouren einlädt. Auch die wunderbar idyllische Naturkulisse rund um das nahe Achterwasser erreichen Sie von Zinnowitz zu Fuß oder auf zwei Rädern sehr schnell.
Im Sommer aber werden der flache Sandstrand samt imposanter Seebrücke, der “Vineta-Brücke”, sowie die direkt dahinter liegende Promenade buchstäblich zum lebensfrohen Hotspot für Besucher. Zinnowitz empfiehlt sich als familienfreundlicher Ort für einen relaxten Badeurlaub ebenso wie als naturverbundener Ausgangspunkt für sportlich aktive Erkundungen in den angrenzenden Waldgebieten.
Wem es im Sommer zu heiß und trubelig wird, dem wird mit der Tauchglocke an der Seebrücke die erlebnisreiche Chance geboten, ohne nass zu werden einfach mal abzutauchen und den Alltag komplett hinter sich zu lassen. Dieses spannende Unterwasserabenteuer ist wie gemacht für große und kleine Urlauber, die buchstäblich in eine neue Welt eintauchen möchten.
Neben sehr gut erhaltenen Villen aus den glanzvollen Anfangszeiten des Badetourismus überzeugt bzw. verwöhnt Zinnowitz Urlauber mit einem attraktiven Angebot an Sport- und Wellnessmöglichkeiten. An regnerischen Tagen sorgt die einladende Bernsteintherme mit einem einmaligen Meerwasserschwimmbereich für eine feucht-fröhlich ausgelassene Urlaubsstimmung.